Sprachwahl: deutsch Choose language: english

Sepp Holzer

INTERNET www.seppholzer.at
EMAIL office@seppholzer.at


» Willkommen » Nachrichten » USA Reise

USA Reise

Landschaft

20.03.2013 - 13.04.2013

In vier verschiedenen Bundesstaaten hielt Sepp Holzer auf vier Universitäten Vorträge und Diskussionen. Bei verschiedenen Beratungen und Workshops brachte Sepp Holzer die Prinzipien und Lösungswege der Holzerschen Agro-Ökologie den viele interessierten Menschen näher. Weiters stand ein Besuch bei Arnold Schwarzenegger und verschiendene anderen Persönlichkeiten auf dem dicht gedrängten Programm.

Zu den Einladungen bei den vier Universitäten ist es durch ein Seminar in den USA im vorigen Jahr gekommen, an dem Professoren dieser Universitäten teilgenommen haben. Diese waren dermaßen beeindruckt von den Ideen Sepp Holzers, dass diese sowohl privat als auch die Universitäten Land gekauft haben. Dort sollen jetzt Projekte der Holzerschen Agro-Ökologie verwirklicht werden.

In Montana betreut Sepp Holzer ein Projekt in einem Indianer-Reservat. In Detroit zeigt er was in einer Stadt an urbaner Permakultur möglich ist.

Die Workshops waren die ersten im Rahmen eines neu geschaffenen Zertifikatslehrgangs für die Sepp Holzer Methode.

21.03.2013-25.03.2013 - Workshop: Loma Mar, California, USA

27.03.2013-31.03.2013 - Workshop: Bozeman, Montana, USA

02.04.2013-04.04.2013 - Workshop: Detroit, Michigan, USA

06.04.2013-10.04.2013 - Workshop: Duluth, Minnesota, USA