Sprachwahl: deutsch Choose language: english

Sepp Holzer

INTERNET www.seppholzer.at
EMAIL office@seppholzer.at


» Publikationen » Bücher » Der Agrar-Rebell und seine neuen Projekte in aller Welt

Der Agrar-Rebell und seine Projekte in aller Welt

Cover von Der Agrar-Rebell und seine neuen Projekte in aller Welt

Mit Geleitworten von Reinhold Messner, Professor Dr. Bernd Gerken und Gernot Langes-Swarowski

Mit dem neuen Buch über den "Agrar-Rebellen" Sepp Holzer liegt nun ein großartiger Bild-Textband vor, der seine neuen Projekte im In- und Ausland dokumentiert. In wunderschönen Fotos wird überdies ein Einblick in das bunte Leben am heimischen Krameterhof gegeben.

Der Autor, der freie Journalist Peter Steffen, der Sepp Holzer jahrelang auf dessen Reisen in aller Welt begleitet hat und im Laufe der Zeit den Fortschritt der verschiedenen Holzer-Projekte miterleben konnte, hat nicht nur die einzigartige Arbeit Sepp Holzers, sondern auch dessen charismatische Persönlichkeit in ausdruckstarken Bildern festgehalten.

Das Buch macht deutlich: Sepp Holzer hat zur Natur ein respektvolles Verhältnis; er fühlt sich dem Erhalt und dem Schutz der Schöpfung verpflichtet. „Der Agrarrebell“ setzt alles daran, den Menschen den Sinn für die Einzigartigkeit der Natur zu vermitteln. Diese Anliegen prägen seine Projekte in Österreich, Spanien, Russland, Schottland, Chile, Jordanien und anderswo. Oft genug ist Holzer dabei als „Krisen-Feuerwehr“ gefragt; er soll richten, was menschlicher Unverstand in der Natur an Schaden angerichtet hat. Es ist dieser Unverstand, den Holzer immer wieder mit deutlichen Worten geißelt; seine Offenheit bringt ihm manchmal Kritik, mehr noch aber den begeisterten Zuspruch derer ein, die spüren, dass sich in unserem Umgang mit der Natur grundsätzlich etwas ändern muss.

Holzer-Permakultur versteht sich nicht als Wissenschaft, und sie ist auch keine patentierte Forschungsmethode oder Lehrbuchstrategie. Sie ist, das wird Sepp Holzer nicht müde zu betonen, gelebtes Naturverständnis unter Einbindung der Weisheit der Natur, der Achtung vor den Tieren und der Achtung vor der Schöpfung. Peter Steffens Buch spiegelt diesen Ansatz nicht nur in einfühlsamen Texten, sondern auch in entsprechenden Bildern, die kaleidoskopartig die Holzersche Welt der Permakultur einfangen, wider.

ISBN 978-3-7020-1155-0
Autor: Peter Steffen

DER AGRAR-REBELL UND
SEINE NEUEN PROJEKTE IN ALLER WELT

160 Seiten, ca. 400 Farbabbildungen, Großformat, 24 x 28 cm, Hc.

Erschienen: 2007

Bericht über die Buchpräsentation auf www.oekonews.at